Allgemein

Wie Sie ihr Osmosewasser veredeln können

Sie wollen Mineralwasser direkt aus Ihrem Wasserhahn? Fügen Sie mit Sonvita Ihrem Wasser wertvolle Mineralien hinzu und passen Sie den Geschmack nach Ihren Wünschen an. Mithilfe dieser Kartuschen kann das Wasser nach der Osmosierung zusätzlich veredelt werden, wie beispielsweise mit hochwertigen Mineralien. Dadurch garantieren wir unseren Kunden stets hochqualitatives Mineralwasser.

Mit Hilfe unserer Kartuschen können sie sich das nervige Schleppen von Plastikflaschen und die damit Zusammenhängende Umweltverschmutzung ein für alle mal lösen. Mineral und Quellwasser direkt aus dem Wasserhahn. Das mit mit Hilfe einer Osmoseanlage und einer Veredlungskartusche sehr einfach möglich.

 

 

Multi Mineral +

Beginnen wir mit der Multi Mineral+ Kartusche. Sie reichert das Osmosewasser mit 20 hochwertigen Mineralien und Spurenelementen wie z.B. Magnesium, Calcium, Eisen, Fluor, Kalium, Jod, Zink und Natrium an. Hierbei handelt es sich ausschließlich um organische (lebendige) Mineralien, welche der Organismus ohne Weiteres verwerten kann.

 

Anti Bakterial+

Bei der Anti Bakterial+ Veredelungskartusche ist der Name Programm. Sie entfernt durch die angewandte Nanotechnologie zuverlässig sämtliche Arten von Bakterien, Chloroform sowie gefährliche chemische Substanzen und bietet gleichzeitig eine optimale Sicherheit vor Rückverkeimungen. Gerade aufgrund der aktuellen Situation und zunehmender Trinkwasserverunreinigung, besonders beliebt und gefragt.

Activator+

Der Activator+ besitzt eine Effizienz von 2000 Negative Ionen (2000ni/cm³). Ionisiertes Wasser wird hervorragend vom Körper aufgenommen und beeinflusst positiv viele physiologische Prozesse. Ein absolutes Muss vor allem für sportlich aktive Kunden.

 

Sie finden noch viele weitere auf unsere Seite filterzentrel.com.

Teilen mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.