Mini Kläranlage selber bauen

Posted on Posted in Wasser ABC

Mini-Kläranlage selber bauen

Das benötigst du für dein Experiment:

  • 4 Joghurtbecher mit einem Loch am Boden
  • Kieselsteine
  • Feiner Sand
  • Grober Sand
  • Einweckglas
  • Filtertüte
  • Schmutzwasser

 So gelingt das Experiment:

Fülle je einen Joghurtbecher mit feinem Sand, groben Sand und Kieselsteine. In dem letzten Becher legst du die Filtertüte. Stelle nun die Becher ineinander, es entsteht dein „Klärturm“.

 

Aufbau des Klärturms:

1. Becher: Kieselsteine
2. Becher: grober Sand
3. Becher: feiner Sand
4. Becher: Kaffeefilter

Schmutzwasser kannst du ganz leicht selber herstellen: Rühre dazu Wasser mit Erde, Sand und Blättern an. Das Schmutzwasser füllst du nun in den obersten Becher.

Langsam sickert dein Schmutzwasser durch die verschiedenen Filter. Dabei bleibt in jedem Becher etwas Schmutz zurück. Am Ende tropft das Wasser klar in das Einweckglas.

mini-klaeranlage-600px

Wir wünschen dir viel Spaß beim Experimentieren!

 

banner-kontakt-bleiben-04

Teilen mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *